Horizontalabdichtung mit dem Injektageverfahren

✔ Für jeden Durchfeuchtungsgrad geeignet
✔ Umweltfreundlich und gesundheitlich unbedenklich
✔ Dauerhafte Trockenlegung

Je nach Durchfeuchtungsgrad verteilen wir Injektionsmittel drucklos, impulsgesteuert oder unter angepasstem Injektionsdruck im Mauerwerk. Die kapillarverdichtenden und hydrophobierenden Mittel dringen tief ins Mauerwerk ein, verteilen sich in den haarfeinen Kapillaren und verstopfen diese.

Dazu stehen verschiedene Materialien und Injektionsanlagen zur Verfügung, die je nach Einsatzbedingungen für den dauerhaften Erfolg ausgewählt werden.

  • Injektageverfahren1
  • Injektageverfahren2
  • Injektageverfahren3

Bautenschutz Katz GmbH

Ringstr. 51, 91126 Rednitzhembach

     09122 / 79 88-0

Fax   09122/ 79 88-12

info@bautenschutz-katz.de

Mo-Do: 07.00 - 16.30 Uhr

     Fr.:       07.00 - 12.00 Uhr

 

Kontakt

Sie haben eine Frage oder möchten eine Vorortbesichtigung vereinbaren?

Dann rufen Sie uns unter (09122) 79 880 an, oder füllen Sie unser Anfrageformular aus.

Qualität

H.-Peter Katz, Sachverständiger für Schimmelpilzerkennung und –sanierung (TÜV)

H.-Peter Katz, Sachverständiger für Schimmelpilzerkennung und –sanierung (TÜV)

Bautenschutz Katz GmbH

Mitgliedschaften

BuFas

wta

DBHV